Das Team von „Spirituelle Lieder“ spendet für MAhLZEIT

Am 27. Dezember 08 fand in der Christuskirche Emsbüttel die erste Hamburger „Nacht der Spirituellen Lieder“ statt. Der Organisator und Musiker Raaja Fischer überreichte einen großen Teil des Erlöses der Altonaer Obdachlosentagesstätte MAhLZEIT in der Billrothstraße als Spende.

Die Leiterin der Tagesstätte, Frau Marion Sachs, dankte allen Beteiligten für die großzügige Spende.

Quelle:  Spirituelle Liedernacht
http://www.spirituelle-liedernacht.de/index.php?option=com_content&view=article&id=20:raimund-mauch-ravensburg&catid=5

Im Altonaer MAhLZEIT bedienen Obdachlose die Gäste
Hamburgs Kinder fallen zunehmend unter die Armutsgrenze
Das Team von „Spirituelle Lieder“ spendet für MAhLZEIT